mailto:cirillavoncintra@gmail.com
cirillavoncintra.blogspot.com/feeds/posts/default

https://plus.google.com/u/0/107894778955997153772/posts
http://instagram.com/cirillavoncintra/

Startseite   |    Rezensionen   |    Zitate   |    Challenges   |    über mich

Challenges 2016


Ich habe lange überlegt und beschlossen dieses Jahr doch mal bei einer Challenge mehr mitzumachen. Es gibt so viele schöne Challenges mit lustigen und guten Ideen, letztendlich habe ich aber doch entschieden, dass es mir ein zu großer Aufwand ist ständig Listen mit meinen gelesenen Büchern abzugleichen. Außerdem tut es meinem SuB nicht so gut, wenn ich für Challenges nur bestimmte Bücher lesen kann und dann eventuell sogar neue dazu kaufen müsste. Außerdem wird mein Jahr 2016 lerntechnisch sehr hart. Es geht auf das Examen zu und die Lesezeit wird immer knapper. Daher habe ich mich nach langem hin und her dazu entschieden es einfach zu halten und eher das zu Lesen, was mich gerade anspricht. Für dieses unstrukturierte Leseziel habe ich immerhin eine neue Challenge gefunden, die gut passen könnte. Zusätzlich werde ich mir wieder ein Jahresziel von 50 Büchern auf Goodreads setzen.


Rory Gilmore Reading Challenge


Natürlich werde ich die Rory Gilmore Reading Challenge weiterführen und während ich sie letztes Jahr eher als Bücherideenliste gesehen habe nehme ich mir für dieses Jahr 10 Bücher für diese Challenge vor. Die 330 Bücher wollen schließlich abgearbeitet werden. Jetzt fordere ich mich ja doch noch :D, allerdings nur für mich selbst.


Sub Abbau Extrem


Seit ich blogge ist mein SuB um einiges angestiegen. Im Februar habe ich damit angefangen ihn zu listen und jeden Monat die Neuzugänge zu zählen. Insgesamt ist er von 49 auf 59 stetig gewachsen. Da kommt diese Challenge von Brösel und Anja wie gerufen für mich. Als monatliches Ziel nehme ich mir zwar nur einen Abbau von einem Buch vor, aber schon das ist gar nicht so leicht, wie ich letztes Jahr lernen musste.


Und das war's auch schon. Ich weiß genau, dass ich sehr neidisch auf alle Fantasy-, Märchen-, Reise-, Bingochallengeteilnehmer etc. schauen werde, dass sie so coole Aufgaben lösen dürfen. Leider passt es bei mir dieses Jahr mal wieder gar nicht. Viel Spaß allen bei ihren Wettbewerben! Die Challengeseite ist bereits aktualisiert und damit kann das Challengejahr beginnen.

Kommentare:

  1. Huhu Ciri,

    zwar ist eine Challenge da einen herauszufordern, aber man muss sich ja wirklich nichts vornehmen, was man wahrscheinlich eh nicht schafft. Da finde ich es toll, dass du dir dabei genau die herausgreifst bei denen du dann vermutlich auch am meisten Spaß hast! =) Mit Challenges hatte ich bisher nie viel am Hut, aber dieses Jahr habe ich mir tatsächlich auch mal eine ausgesucht, mit ganz viel Listen vergleichen. =D
    Bei dir ist der SuB also auch seit dem Bloggen so gestiegen? ='D Ich verstehe dich! Vorher wusste ich noch nicht mal was ein SuB überhaupt ist und jetzt habe ich da immer und immer mehr Bücher drauf liegen. Zwar habe ich mir in den Ferien erst wieder 2 davon vorgeknöpft, aber eins davon habe ich erst in den Ferien gekauft. xD So wird das nichts. ='D
    Ich drücke dir bei den Challenges auf jeden Fall die Daumen und dass du alles schaffst, was du dir vorgenommen hast! =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Leni,
      mutig mutig. Da wünsche ich dir auch viel Glück, dass du die Listen abhaken kannst. :) Irgendwie wird man so zum Jahresanfang voll vom Challengefieber gepackt, weil alle davon schreiben.
      Oh ja. Als ich das erste mal von einem SuB gehört habe, konnte ich es auch überhaupt nicht nachvollziehen, wie jemand überhaupt so viele Bücher ansammeln kann. Ich hatte höchstens ausgeliehene Bücher von meinen Eltern, die keiner vermisst bei mir rumsuben. :D Jaaa, mittleierweile geschieht der Aufbau irgendwie wie von selbst. Und die Möglichkeit Rezensionsexemplare zu bekommen beschleunigt den SuBAufbau nochmal. Ich bin ja gar nicht schuld. ;)

      Löschen