mailto:cirillavoncintra@gmail.com
cirillavoncintra.blogspot.com/feeds/posts/default

https://plus.google.com/u/0/107894778955997153772/posts
http://instagram.com/cirillavoncintra/

Startseite   |    Rezensionen   |    Zitate   |    Challenges   |    über mich

Neuzugänge #4

Rowling, Luna Chroniken, Four, Splitterfasernackt

Und wieder einmal sind einige Schätze bei mir eingezogen. In letzter Zeit fällt es mir doch etwas schwer die Waage zwischen SuB-Auf- und Abbau zu halten. Im August werden wohl auch wieder einige Bücher folgen. Dafür gelobe ich für die Zeit danach Besserung... ganz sicher ;) Kommen wir zu meinen neuen Errungenschaften, von oben nach unten.

Ganz oben auf liegen drei dünne Hardcoverbüchlein aus Joanne K. Rowlings Feder: "Phantastische Tierwesen & Wo sie zu finden sind", "Quidditch im Wandel der Zeiten" und "Die Märchen von Beedle dem Barden". Alle drei habe ich sehr billig über den Amazon Marcetplace bei Medimops bestellt. Eine direkte Bestellung bei Medimops wäre um einiges teurer ausgefallen - warum auch immer. 

Die Harry Potter Bücher habe ich damals heiß geliebt und als ich gesehen habe, dass "Phantastische Tierwesen" verfilmt wird, bekam ich richtig Lust darauf mal wieder in die Zauberwelt abzutauchen. Die Bücher sind gebraucht und teilweise sieht man das auch an gegilbten Seiten, was mich aber nicht stört. Gerade die beiden oberen Bände habe ich extra in einer alten Auflage bestellt, in der die Werke wie ältere Bücher wirken sollen. Sie sind mit lustigen Notizen von Harry und Ron oder einer Bibliotheksleihliste versehen. Da passen gelbliche Seiten ganz gut dazu.

Weiter geht es mit Lilly Lindners "Splitterfasernackt" über das ich nur Gutes gehört und gelesen habe. Da ich momentan viel im Jugendbuchgenre lese, fiel mir das Buch als Abwechslung im Bücherladen ins Auge. Ich bin gespannt, ob alle guten Rezensionen begründet sind.

Darunter liegt "Four", eine Geschichtensammlung über Four aus der Divergent-Reihe von Veronica Roth. Die Reihe hat mich vor zwei Jahren richtig begeistern können und so habe ich sehnsuchtsvoll auf dieses kleine Anhängsel gewartet. Das Buch ist eigentlich schon viel früher erschienen, ich musste aber natürlich die passende Ausgabe zu meiner Divergent-Reihe haben.

Ganz unten sind Teil zwei und drei der Lunachroniken von Marissa Mayer, die ich jeweils gebraucht und so gut wie neu finden konnte. Nachdem "Wie Monde so silbern" mich so sehr begeistern konnte, musste möglichst schnell Nachschub her. "Wie Blut so rot" konnte ich bereits lesen und ich war wieder hin und weg. Meine Rezension kommt voraussichtlich diesen Sonntag online. "Wie Sterne so golden" werde ich wohl noch ein bisschen vor mir her schieben, damit die Wartezeit auf den nächsten Teil nicht zu lange wird.

Hier kommt ihr zu den letzten Neuzugängen

Kommentare:

  1. Hallo,
    bin gerade über deinen Blog gestolpert,
    schön e Neuzugänge, die 3 Ergänzungen zu den Harry Büchern habe ich auch, leider nur als TB Ausgabe. Die Alte HC Ausgabe ist bestimmt schön :-)
    Wie Monde so silber liegt leider noch auf meinem SuB, muss es schnell davon befreien, aber irgendwie kommt mir immer ein anders dazwischen^^
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      schön, dass du dich hierher verirrt hast. Ja, sie gefallen mir richtig gut. Freue mich shcon darauf in ihnen zu schmökern.
      Unbedingt! Die Reihe ist richtig gut!
      Alles Liebe!

      Löschen